VANTAGE VUE über "Datenlogger 6510 USB" oder "Meteostick"

Davis Vantage Pro2, Pro1 (not firmware A)

Moderator: Mattk

Post Reply
Bahni
Fresh Boarder
Fresh Boarder
Posts: 9
Joined: Fri Feb 07, 2014 5:46 pm

VANTAGE VUE über "Datenlogger 6510 USB" oder "Meteostick"

Post by Bahni » Thu Jan 24, 2019 3:31 pm

Hallo,
ich möchte meine Wetterstation WS3080 gegen eine bessere Davis Vantage Vue tauschen.
Nun hat ja die Davis Vantage Vue keinen USB Anschluss.
Ist es besser/sicherer den "Datenlogger 6510 USB" zu kaufen oder den "Meteostick"?
Vom Preis her ist die Anschaffung ähnlich.
Was ist besser, vor und Nachteile der zwei Lösungen?
Wer kann mich beraten?
Danke!
Gruß Bahni

Meteohub
Raspberry Pi 2
ELV WS 300 PC mit KS300
ELV (Velleman) WS 3080
NAS-QNAP TS-209 PRO II

CFJH
Fresh Boarder
Fresh Boarder
Posts: 8
Joined: Sat Oct 22, 2016 6:39 pm

Re: VANTAGE VUE über "Datenlogger 6510 USB" oder "Meteostick"

Post by CFJH » Sun Jan 27, 2019 2:09 pm

Hallo,
der Vorteil des Meteostick ist, daß der
1. unabhängig vom der Art des Senders alles empfängt. Also auch 3 ISS oder Vue's wären möglich, ähnlich wie der Envoi 8x.
2. Zusatzsensoren (Bodenstationen) ebenfalls mit 0.1° Auflösung empfängt. Das ist der Hauptgrund, weshalb ich mir den geholt habe.
(3. Da der Stick nur den Rechner braucht, kann die Konsole frei platziert werden, zB um Wohnzimmer, um da noch schnell morgens vor dem Arbeitsweg die Wetterdaten zu kontrollieren - oder man verzichtet ganz auf eine Konsole)
Nachteile:
- Der Stick hat keinen Speicher, fällt der Rechner (zB. wegen Stromausfall) aus, hat man eine Datenlücke
- Es wird ein ständig laufender Rechner benötigt
(- Da der Stick noch nicht so verbreitet ist, könnte es bei der Softwareauswahl Einschränkungen geben.)

Bahni
Fresh Boarder
Fresh Boarder
Posts: 9
Joined: Fri Feb 07, 2014 5:46 pm

Re: VANTAGE VUE über "Datenlogger 6510 USB" oder "Meteostick"

Post by Bahni » Mon Mar 11, 2019 5:34 pm

Danke für die Ausführungen.
Da ich die Davis Vantage Vue an meinen Raspberry Pi mit Meteohub hängen will ist das ja dann kein Problem, da Meteohub den "Meteostick" zu 100% unterstützt.
Die Funkreichweite soll wohl bei den Meteostick schlechter sein als mit den "Datenlogger 6510 USB"?
Hat da jemand Erfahrung?
Gruß Bahni

Meteohub
Raspberry Pi 2
ELV WS 300 PC mit KS300
ELV (Velleman) WS 3080
NAS-QNAP TS-209 PRO II

Post Reply